Storck stellt 32 neue Auszubildende in 2016 ein

Auch in diesem Jahr setzen wir wieder auf die Förderung unseres eigenen Fachkräfte-Nachwuchses und sind stolz darauf, dass 32 junge Menschen ihre berufliche Zukunft bei uns in Halle (Westf.), Berlin und Ohrdruf beginnen werden.

 

In den folgenden zwei bis drei Jahren absolvieren die Berufseinsteiger(innen) ihre Ausbildung in den Berufsbildern Betriebswirt(in) (B.A.), Wirtschaftsinformatiker(in) (B.Sc.), Industriekaufmann/-frau, Süßwarentechnologe/-technologin, Mechatroniker(in), Industriemechaniker(in), Fachkraft für Lagerlogistik (m/w),  Fachkraft für Lebensmitteltechnik (m/w), Elektroniker(in) für Betriebstechnik sowie Maschinen- und Anlagenführer(in). „Wir bilden für unseren Eigenbedarf aus. Neben einer fundierten Ausbildung erhalten die Azubis bei Storck vor allem auch aussichtsreiche Perspektiven nach ihrem Ausbildungsabschluss“, bestätigt Birte Schmitz, Teamleiterin in der Personalabteilung der August Storck KG. Wir heißen alle neuen Auszubildende herzlich willkommen und wünschen ihnen einen erfolgreichen Ausbildungsstart.